PDF Drucken E-Mail
   

Ultraschall

Mittels unseres mobilen Gerätes können Ultraschalluntersuchungen der Weichteilstrukturen des Körpers äußerst intensiv und genau untersucht werden. Der Ultraschall hat dabei keinerlei schädlichen Auswirkungen auf den Organismus. Somit eignet sich dieser besonders für die Trächtigkeitsuntersuchung, auch in einem sehr frühen Stadium. Diese Untersuchngstechnik ist damit eine weitreichende Ergänzung zur Röntgendiagnostik.

Sämtliche in der Praxis durchgeführten Operationen erfolgen unter Vollnarkose sowie intensiver Narkoseüberwachung. Im Weiteren werden nicht nur die Kleintiere sondern auch die Großtiere (vorwiegend im Stall) opeartiv versorgt.